Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

1. Senioren beendet mit knapper Niederlage die Saison

Im letzten Spiel der Saison 2022/23 hatten Michael Ziegan, Andreas Selmke, Doris Thiele und Claus-Peter Wiedenhöft die Mannschaft von Queo zu Gast.

Die Ausgangslage: die Gäste hatten einen Pluspunkt mehr als wir, die beiden Mannschaften belegten die Plätze 2 und 3.

Die Gäste hatten den besseren Start, denn sowohl Doris und Claus als auch Michael und Andi mussten sich in den Anfangsdoppeln geschlagen geben. Zudem verlor anschließend Michael sein Einzel. Dann aber konnten Andi, Doris und Claus ihre Spiele gewinnen, bei "Halbzeit" stand es 3:3. Im anschließenden Einzel musste sich Michael geschlagen geben, während Andi sein Spiel gewinnen konnte. Im nächsten Einzel musste Doris beim Stand von 1:2 verletzungsbedingt aufgeben, Claus verlor leider sein Spiel.

Die Gäste lagen vor den abschließenden Doppeln mit 6:4 in Führung. Michael und Andi konnten sich mit 3:1-Sätzen durchsetzen, Doris und Claus konnten aber nicht gewinnen. Mithin hatten die Gäste das Spiel letztlich mit 7:5 gewonnen.

Zum Abschluss der Saison belegt die 1. Seniorenmannschaft den 3. Platz. Mit diesem Ergebnis können wir zufrieden sein. In dieser Saison mussten oft andere Spieler aus der 2. und 3. Mannschaft aushelfen, weil Stefan Scholz und Thomas Voll aus gesundheitlichen Gründen bei vielen Spielen nicht antreten konnten.

 

Thomas Voll

Mannschaftsführer 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 16. Mai 2023

Weitere Meldungen